Zwei heisse Kurstage im Juni

Zwölf hoch motivierte Studierende im Diplom-Lehrgang Online-RedaktorIn der Schreibszene Schweiz durfte ich an zwei Samstagen im Juni zum Thema Content erstellen unterrichten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brachten schon sehr ausgeprägte Schreibkompetenzen mit. Das ist das Schöne am Unterrichten, wenn man als Dozent von Teilnehmenden lernen kann: Lernen durch lehren. Toll!

Schreibkompetenz geschärft

Mir hat’s Spass gemacht, die verschiedenen Lösungen zu den kleinen Projekten zu lesen und zu kommentieren. Da waren sehr interessante Ansätze dabei, originelle Ideen und pointierte Formulierungen. Und dass man immer noch weiter an einem Text feilen, Aussagen schärfen und Inhalte präzisieren kann, wissen wir alle, die schreiben. Und die Textüberarbeitung ist nun mal der härteste Teil der Schreibarbeit.  In der kurzen Zeit, die den angehenden Online-Redaktorinnen und Online-Redaktoren für Ihre Schreibarbeiten zur Verfügung standen, gab’s tolle Ergebnisse in einer guten Textqualität. Und das bei der Hitze! Gratulation an alle Teilnehmenden und ein herzliches Dankeschön für euer Engagement. Und natürlich viel Erfolg beim weiteren Lehrgang und Freude am Schreiben.

Der nächste Lehrgang Online-RedaktorIn ist geplant. Mehr Informationen finden Sie unter www.schreibszene.ch.


Vielleicht auch interessant für Sie:

Effektive Textüberarbeitung in 5 Schritten


 

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.